Goodwood Revival 2015

Unser MG ND/NE Magnette hat von Lord March die Einladung zum Goodwood Revival 2015 erhalten!

Diese Einladung ist eine aussergewöhnliche Auszeichnung, die wir selbstverständlich sehr gerne angenommen haben.

Der MG startete dort als einziger MG im Rennen um die "Brooklands Trophy" (Startnummer 22).

Goodwood war für uns eine doppelte Premiere. Das erste Rennen mit dem MG und das erste Mal in Goodwood auf der Rennstrecke.
Das vorsichtig gefahrene Qualifying lief ganz gut. Mit einer Zeit von 2:00,98 belegte der MG Startplatz 19 in einem hochkarätig besetzten Starterfeld. Das Rennen begann vielversprechend. Nach zwei Runden lag der MG bereits auf Platz 12. Die beste Rundenzeit des MG lag mit 1:58,262 deutlich unter der Qualifying-Zeit. Eine Platzierung in den Top-Ten war in Reichweite. Kurz vor Rennende blieb leider das Überdruckventil des Kompressors hängen. Die Folge war deutlicher Leistungsverlust. Um keinen Schaden am MG zu riskieren beendeten wir das Rennen vorzeitig.

Nach dem Goodwood Revival 2015 hat uns das Goodwood Organisationsteam bezüglich zukünftiger Goodwood-Einsätze des MG kontaktiert:

“..., for which your ND/NE would be a great addition.”

Es sieht also alles danach aus, dass der MG eine erneute Einladung nach Goodwood erhalten könnte!

Möglicherweise sehen wir ja den MG zusammen mit seinem neuen Besitzer in Goodwood 2018 -- dann sollte eigentlich die nächste "Brooklands Trophy" stattfinden.

Goodwood Revival Brooklands Trophy -- Full Race Video

Goodwood Revival 2015 (55 Fotos)

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.